Persönlichkeits – Coaching

„Nichts ändert sich, bis ich mich selbst ändere. Und plötzlich ändert sich alles!“

Der Autor ist mir leider nicht bekannt.

Sie wünschen sich:

  • mehr vom Leben in Bezug auf Ihr Beruf und Privatleben?
  • mehr Wohlbefinden, Kraft und innere Ausgeglichenheit in Ihrem Körper?
  • Impulse für  neue und klare Wege, um Ihre Ziele zu erreichen?
  • eine Begleitung in ihrer derzeitigen Lebensphase?
  • jemanden der Ihnen wirklich zuhört, für Sie zu hundert Prozent da ist?
  • Anregungen damit Sie mutiger und willensstark den alltäglichen Herausforderungen gewachsen sind – also resilienter sind?

Sind Sie bereit? Neugierig? Offen Ihr Leben selbst neu zu erkennen oder  umzugestalten?

Herzlich willkommen.

Dabei helfen Ihnen Ihre Gefühle. Sie haben eine wichtige Signalfunktion – ähnlich wie das Kontrolllämpchen im Auto bei der Tankreserve oder wenn Sie nicht angeschnallt sind. Was machen Sie in dem Fall? Wenn Sie die Meldung ignorieren, bleiben Sie irgendwann stehen oder bringen sich in Gefahr bei Kollisionen alias Konflikten?

Was Ihr Leben betrifft, können Sie in meine „Gesundheitswerkstatt“ kommen und wir schauen nach, was Sie brauchen.

Denn allgemein gilt:

Werden unsere Bedürfnisse erfüllt, erleben wir angenehme Gefühle. Werden unsere Bedürfnisse nur teilweise oder gar nicht erfüllt oder ist etwas für uns nicht mehr stimmig, entstehen unangenehme Gefühle wie z.B. Unzufriedenheit, Unruhe oder Gereiztheit.

Sie wissen nicht so genau, was es ist?

  • Ist der Beruf oder der Arbeitsplatz noch für mich passend?
  • Will ich nochmal eine Ausbildung oder Weiterbidung absolvieren?
  • Bin ich mit meiner Work Life Balance zufrieden?
  • Fühle ich mich von Ihrer Familie verstanden?
  • Vermisse oder trauere ich um einen geliebten Menschen und weiß nicht wie es ohne ihn gehen soll?
  • Befinde ich mich insgesamt in einer Umbruchsituation wie z.B. Studiumende oder Ruhestandsbeginn?

Was auch immer es ist, es ist Vieles durcheinander. Im Coaching können Sie durch meine Fragen Ihre Antworten und neuen Strategien für ein erfüllteres Leben finden.

Genau hierfür steht dieses Persönlichkeits – Coaching.

„Wer nicht wagt, der nicht gewinnt“

Bleiben Sie gesund

 

Diesen Satz hören wir alle sehr oft seit der Corona Pandemie. Jetzt sagen Sie sicher „Wie soll man bei dem Stress gesund bleiben. Ständig ist alles anders und vieles darf man jetzt nicht.“

Sie haben die Wahl

Auf was lenken Sie Ihre Aufmerksamkeit?

Leben ist Veränderung. Sind Sie bereit anders zu denken? Dann verändern Sie Ihre Denkweise von  „Was habe ich alles nicht.“ oder „Was darf ich alles nicht“ und ersetzen es mit „Was habe ich jetzt in diesem Moment“ (z.B. Luft zum Atmen) oder „Wie kann ich mir meine Bedürfnisse mit neuen Strategien erfüllen?“  Wozu sind sie bereit Ihr Denken und Ihr Verhalten für Ihre Gesundheit zu ändern.

Die verschiedenen Werkzeuge des multimodalen Stressmanagements können sehr unterstützend in diesen Lebensphasen sein.

Nehmen Sie sich Zeit zur Besinnung

Be-sinnung bedeutet sich seiner Sinne wieder mehr bewusst zu werden. Statt im Autopiloten -Modus weiter  zu existieren, können Sie in den Bewusstseins – Modus wechseln, um zu erleben.

Allen voran, um gesund zu bleiben, ist es notwendig Ihre Wahrnehmung zu schulen. Das was sie wahrnehmen, wird greifbarer und wird dadurch veränderbar.

Statt Ihren Körper auszubeuten, zu ignorieren oder sich mit Schmerzmitteln zu betäuben, können Sie seine Botschaften lernen zu hören und zu verstehen. Je eher um so besser.

Fangen Sie jetzt in diesem Augenblick damit an z.B.

  • Wie ist Ihre Körperhaltung, während Sie diesen Text lesen?
  • Was denken Sie über den Text und dessen Inhalt?
  • Wie fühlen Sie sich beim Lesen des Textes?
  • Und können Sie Impulse in sich beobachten? Was möchten Sie jetzt tun?
„Leben ist Bewegung und ohne Bewegung findet Leben nicht statt.“
Moshe Feldenkrais

Gesundheits – Coaching

Ich freue mich sehr über Ihr Interesse an meinen Gesundheitsangeboten.

Was benötigen Sie für Ihren persönlichen Gesundheitskoffer?

Im Leben gibt es unterschiedliche Wetterlagen und dazu benötigen wir unterschiedliche Kleidung. Bei Sturm und Regen brauchen wir Kleidung, die uns schützt und an Sonnentagen elastische Kleidung für mehr sportliche Aktivitäten oder zum Entspannen. So brauchen wir nicht nur passende Bekleidung, sondern auch verschiedene Fähigkeiten, um den Arbeitsalltag stressfreier zu gestalten und um Freizeit wirklich als freie Zeit entspannt genießen zu können. Dazu braucht es ein Check up Ihres Gesundheitskoffers und Ihre Bereitschaft Unnützliches auszusortieren und Lust etwas Neues hineinzulegen.

Dabei bin ich Ihnen gerne behilflich.

Die Salutogenese – Die Lehre der Gesundheit

Es gibt zwei Wege Ihren Gesundheitskoffer zu füllen:

Beim direkten Weg fragen Sie sich:

„Was brauche ich für mein Wohlbefinden?“ 

Was wirkt sich für mich und meinen Körper konkret gesundheitsfördernd aus?

Welche

a) Gedanken

b) Gefühle

c) Handlungen sind es?

Was kann ich Ihnen für Ihre Lebensreise mitgeben?

Beim indirekten Weg lautet die Frage.

„Welche Stressbewältigungsstrategien helfen mir in meinem Leben?“

Was brauche ich damit ich das Leben

a) besser verstehe oder

b) leichter händeln kann.

c) Welche Mühen lohnen sich auf sich zu nehmen, um es einfacher zu bewältigen zu können.

Ihren „Gesundheitskoffer“ können Sie bei mir mit Anti- Stress Kleidung oder Genusskleidung befüllen. Hierzu bietet das Label der „Multimodalen Stressbewältigung“ effektive „Funktionswäsche“ an. Ich bin Ihnen gerne bei der Anprobe behilflich. Wählen Sie: Was wollen Sie wissen?

  • Wie Stress entsteht
  • Differenzierung von Stressauslösern und Stressverursachern
  • Die Auswirkungen von Stress auf unseren Körper und unsere Psyche
  • Was Sie über Gefühle wissen sollten:  1) Entstehung, 2) Erkennen, 3) Ausdrücken und 4) Steuerung. Ich biete Ihnen in meinen geschützten Räumen meine wohlwollende und wertfreie Aufmerksamkeit sich Ihren Gefühlen anzunähern.

 

Lassen Sie  uns das Passende für Ihren Gesundheitskoffer heraussuchen.

In meinem Gesundheits – Coaching profitieren Sie von den vielen unterschiedlichen Methoden zum Aufbau oder Erhalt Ihrer körperlichen und psychischen Gesundheit.

Seit 33 Jahren bin ich als selbstständige Physiotherapeutin und seit 2004 als Heilpraktikerin mit dem Schwerpunkt Osteopathie tätig. Aufgrund meiner über zweihundert verschiedener Schulungen, verfüge ich über ein fundiertes medizinisches Wissen und Erfahrungen im Umgang mit Menschen, die unter körperlichen Beschwerden leiden.

In den Behandlungen spüre ich mit meinen Händen muskuläre und fasziale Verspannungen auf, um sie mit osteopathischen Griffen zu lösen. Je nach Resonanz auf die jeweilige Körperregion, entwickelt sich ein Gespräch über den Zusammenhang zwischen Körper, Psyche und ihren  Erfahrungen. Verbunden mit Ihrem vorher definierten Ziel kann diese Art des ganzheitlichen Coachings mehr Entspannung, Schwung oder Kraft in Ihr Leben bringen.

Ihr Vorteil für Sie: Ich kann beides – Körper und Psyche verbinden.

Sie körperlich behandeln, um darauf folgende Entwicklungsprozesse zu erleichtern. Oder durch Coachingprozesse den Körper zu entspannen, ohne ihn zu berühren. Je offener Sie sind für dieses Wechselspiel, um so zügiger gelangen Sie an Ihr Ziel. Mehr LEBENDIGKEIT in Ihrem Körper bedeutet auch mehr Lebendigkeit in Ihrem Leben.

Im Erstgespräch klären wir, womit wir beginnen.

Soll das so bleiben?

Wer, wenn nicht ich?
Wann, wenn nicht jetzt?