Angebot!

Mein Achtsamkeitstraining: Umgang mit Körperempfindungen 18.10.2022

35,00 

10 vorrätig

Beschreibung

Achtsamkeit im Umgang mit Körperempfindungen

  • Spüren Sie Ihren Körper?
  • Kennen Sie Verspannungen, Blockaden, Instabilität oder Unbeweglichkeit?
  • Haben Sie Schmerzen oder andere körperlichen Symptome wie Erschöpfung, Verdauungsbeschwerden, Beklemmungsgefühl oder Schlafstörungen?
  • Möchten Sie mal wieder so richtig befreit durchatmen?
  • Sehnen Sie sich nach Bewegung und Entspannung?
Unser Körper ist der Ausdruck unserer körperlichen, geistigen und emotionalen Verfassung.

An diesem Themenabend geht es wie wir achtsam mit unserem Körper umgehen können, um gesünder und leichter zu leben.

1. Ankommen: Eine kurze Ankomm -Meditation erleichtert Ihnen aus dem Alltag aus zusteigen und in Ihrem Körper einzusteigen.

2. Sie erfahren einiges über Ihren „Körper“ :

  • Ein paar grundlegende medizinische Informationen zu Körperempfindungen
  • Sie lernen sich selbst im Umgang mit Körperbewegungen genauer kennen, um Schmerzen frühzeitig vorbeugen oder ausgleichen zu können.
  • Sie lernen wie Sie durch Achtsamkeit die Botschaften Ihres Körpers hören und verstehen können.

 

3. Meditation: Der Bodyscan ist die wichtigste meditative Achtsamkeitsübung für Ihren Körper. Diese Übung schult Ihre Körperwahrnehmung. Je besser Sie Ihren Körper wahrnehmen ohne zu bewerten desto weniger entspannter wird er sich anfühlen.

4. Reflexionsrunde: Nach den Meditationen und am Ende der Stunde haben Sie Zeit sich selber zu reflektieren und  durch den direkten Austausch (auf freiwilliger Basis) mit anderen zu neuen Erkenntnissen zu gelangen.

5. Sie erhalten ein Skript und einen Memo Anker.

 

Zusätzliche Informationen

Art der Veranstaltung:

Veranstaltungsdatum:

Uhrzeit:

Ort der Veranstaltung: