Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Wertschätzend Konflikte lösen – Wochenendseminar- Präsenz

19 Februar 2022 - 20 Februar 2022

390,00€ – 490,00€

Karten

Die unten stehende Nummer beinhaltet Karten für diese Veranstaltung aus dem Warenkorb. Durch einen Klick auf "Karten kaufen" können vorhandene Teilnehmerinformationen bearbeitet sowie die Kartenanzahl verändert werden.
Frühbucher- Ticket Wertschätzend Konflikte lösen Wochenendseminar 12./13.2022
Grundlagenseminar zur Konfliktlösung und zum Beziehungsaufbau auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation
475,00
7 verfügbar
Ermäßigtes Ticket für Rentner und Studenten Wertschätzend Konflikte lösen Wochenedseminar
Grundlagenseminar zur Konfliktlösung und zum Beziehungsaufbau auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation
390,00
1 verfügbar

 Konflikte wertschätzend lösen – Wochenendseminar in Präsenz

Grundlagenseminar auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach M. B. Rosneberg

  • Sie wollen sich weiterentwickeln in Ihrem Umgang mit Konflikten sowohl im privaten als auch beruflichen Umfeld?
  • Sie brauchen Impulse und einen roten Faden in schwierigen Gesprächen?
  • Sie wollen Ihre Rolle wechseln vom Sprachlosen zum Mitredner und vom herausragenden Kritiker zum empathischen Mitmenschen?

Und gleichzeitig möchten Sie etwas für Ihre Gesundheit tun? Dann sind sie in meinem Seminar genau richtig.

Zielgruppe:

Für Führungskräfte und Mitarbeiter:

Sie wollen

  • verstehen, worum es wirklich in Konflikten geht?
  • den Schlüssel für Beziehungen auf Augenhöhe trotz unterschiedlicher Aufgaben- und Verantwortungsbereiche entdecken.
  • wissen was Kritik und Vorwürfen zugrunde liegt.
  • mit Menschen zusammenarbeiten OHNE sie zu manipulieren.
  • in schwierigen Gesprächen trotz Unterschiedlichkeit den gemeinsamen Nenner finden und das auf eine respektvolle Art und Weise?
  • wissen, warum Menschen manchmal mit Widerständen reagieren bei Vorschlägen?
  • Ihre emotionale Kompetenz entwickeln?

 

Für Privatpersonen:

Sie wollen

  • endlich in Ihrer Partnerschaft, von Ihren Kindern oder Freunden verstanden werden?
  • Aussagen nicht mehr so persönlich nehmen?
  • Ihre eigenen Bedürfnisse im Alltagsstress nicht aus den Augen verlieren?
  • Sich selbst und den Anderen mitfühlend begegnen?
  • Impulse bekommen die Zeit des Schweigens zu verkürzen bzw. sich selbst aus der Sprachlosigkeit befreien?

 

Haben Sie Bedenken, es könnte zu theoretisch sein?

Dann kann ich Sie beruhigen. Ich werde Bewegungseinheiten, Achtsamkeitsübungen, (Rollen-) Spiele einbauen, damit es dynamisch und praxisnah bleibt.

Sie lernen die zentralen Elemente der Gewaltfreien Kommunikation und sich selbst kennen. Sie profitieren also in mehrfacher Hinsicht für einen klaren Geist, Herzensverbindungen mit Ihrem Körper und Mitmenschen.

 Inhalte meines dynamischen Kommunikationstrainings:

  • Wie wollen wir zukünftig miteinander umgehen?
  • Differenzierung Problem-Konflikt-Gewalt
  • Kommunikationsmuster in Konflikten nach Thomas Gordon
  • Was bedeutet achtsames Zuhören anhand des 4-Ohren-Modells der Gewaltfreien Kommunikation
  • Das Wesentliche sagen mit den „Vier Schritten der Gewaltfreien Kommunikation“:
  1. Wahrnehmung versus Interpretation
  2. Gefühle erkennen und ausdrücken statt Gedanken/Denkweisen
  3. Das Herzstück der Gewaltfreien Kommunikation: Bedürfnisse statt Strategien
  4. Strategien mit einer Bitte verknüpfen statt mit einer Forderung
  • Die drei Arten von Bitten
  • Umgang mit Ärger, „Der Ärgerprozess“

Methoden:

  • Einzel-, Dyaden- und/oder Gruppenarbeit
  • Rollenspiele
  • Selbsterfahrung
  • Bewegungs- und Meditationpausen

 

Über mich:

Mein Name ist Imke Götz und ich bin:

  • Expertin für Körperkommunikation
  • Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
  • Impuls®- Körper-Gestalt-Coach
  • systemische Beraterin
  • Heilpraktikerin mit Schwerpunkt Osteopathie & Körperpsychotherapie

 

Kurszeiten:

Samstag: 19.02.2022  09.00 – 18.30 Uhr und Sonntag: 20.02.2022  09.00 – 16:30 Uhr

Ort: Kompetenzzentrum für Körper & Bewusstsein, Marktplatz 17, 91710 Gunzenhausen

 

WICHTIG: Unser Hygienekonzept passen wir der jeweiligen Corona Maßnahmen an. Diese werden wir 3 Tage vor Seminarbeginn Ihnen mitteilen.

Informationen zu unseren Hygiene- Maßnahmen bzgl. der Vermeidung der Corona:

  • Mit dem Betreten der Praxisräume signalisieren Sie mir, dass Sie sich gesund fühlen und keinen Covid-19- Symptome haben.
  • Vor dem Betreten der Praxisräume legen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz an und behalten diesen während des gesamten Seminars an.
  • Nach dem Eintreten in meine Praxisräume bitte ich Sie, sich zuerst die Hände zu waschen /desinfizieren.
  • Bitte füllen Sie dann den Fragebogen zur „Vermeidung der Ausbreitung der Corona Infektion“ aus und bringen Sie Ihren Impfnachweis oder den Nachweis des negativen Schnelltest mit wenn es nach der aktuellen Corona Regel erforderlich ist
  • Halten Sie bitte die Abstandsregel von 1,5 Metern, während des gesamten Seminars -auch auf den Gängen ein.
  • Desinfizieren Sie Ihre Hände, während des Seminars immer wieder.
  • Bleiben Sie während des Seminars auf Ihrem Platz, d.h. wechseln Sie bitte nicht den Stuhl .

 

Seminarabsage:Das Kompetenzzentrum behält sich vor das Seminar aus unvorhersehbaren Gründen auch kurzfristig abzusagen.

 

Besondere Hinweise zu den Themen Verantwortung und Haftung:

Die Teilnahme an dem jeweiligen Seminarabend ersetzt keine ärztliche, psychotherapeutische oder medizinische Behandlung. Dem/r Teilnehmer/in ist bekannt, dass die Teilnahme der eigenen Verantwortlichkeit unterliegt. Die Anweisung der Seminarleiterin sind als Vorschläge zu verstehen, denen der Teilnehmer/in aus freiem Willen und nur soweit folgt, wie er/sie es selbst verantworten kann. Als Seminarleiterin übernehme ich keine Haftung bei Sach- und Personenschäden.

Veranstalter

Kompetenzzentrum für Körper & Bewusstsein – Imke Götz

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum für Körper & Bewusstsein – Imke Götz
Marktplatz 17, 91710 Gunzenhausen
Gunzenhausen, 91710 DE
Google Karte anzeigen
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden