Grundlagenseminar: 

Konfliktlösung auf Basis der Gewaltfreien Kommunikation nach Marshall B. Rosenberg

Als Wochenendseminar: Sa. 21.11. 09.00 -18.30 Uhr und So.22.11. 09.00 -16.30 Uhr

Klare, direkte mitfühlende Kommunikation  – wie geht das?

Wünschen Sie sich auch in ihren beruflichen oder privaten Beziehungen mehr Wertschätzung, Achtung und Respekt?

Und Sie wollen ein dynamisches Kommunikationstraining, d.h. mehr Dynamik in Dialogen, statt starren Denkweisen und unflexiblen Verhaltensmustern? Zwischendurch kombiniert mit Achtsamkeitsübungen zum verinnerlichen und entspannen ?

Dann ist dieses Seminar genau das was Sie suchen.

Doch wie sieht es praktisch aus?

Die Technik:

  • besteht aus den vier Schritten:
  1. Beobachtung (ohne Interpretation oder Verurteilung)
  2. Gefühlen
  3. Bedürfnisse
  4. Bitte
  • baut auf einem klaren Wortverständnis  und Differenzierung auf

Die innere Haltung :

  • sie bildet eine Brücke durch Mitgefühl und Wohlwollen
  • sie öffnet einen Raum für einen Dialog, der  auf gegenseitigem Verständnis beruht.
  • sie beruht auf Aufrichtigkeit, Respekt und Vertrauen

Das Ziel der Gewaltfreien Kommunikation ist Verbindung und Frieden.

 

Corona bedingt werde ich Ihnen statt die geplanten Bewegungspausen Ihnen Achtsamkeitsübungen zur Abwechslung zwischen Theorie und Praxis anbieten.

Also nutzen Sie jetzt die Zeit, damit Sie die Coronazeit leichter durchstehen und vielleicht sogar gestärkt herausgehen.

Anmeldung Grundlagenseminar Konfliktlösung